Berufsbegleitendes Management-Programm Leadership Competence

Ein ganzheitliches General Management Programm für die Unternehmensspitze

Kontakt
Mag. Dr. Uta Lichtenegger-Laufke
Programm Management

Ziele & Nutzen

Das Management-Programm „Leadership Competence“ vermittelt und trainiert in intensiver Form das notwendige fachliche und persönliche Rüstzeug für Führungsaufgaben im Zeitalter einer sich stetig im Wandel befindlichen Wirtschaftswelt. Führen heißt, mit Hilfe von anderen Resultate erbringen. Erwerben Sie das Know-how, alle Facetten des Erfolgsfaktors «Führung» umfassend und nachhaltig zu steuern und Kreativität, Innovation und Wandel in Ihrem Unternehmen zu schaffen.

Der berufsbegleitende, deutschsprachige Zertifikatslehrgang mit Schwerpunkt „Leadership Competence“ ist ein kompaktes Ausbildungsprogramm an der University of Salzburg Business School, das Sie nach 3 Modulen zu je 1,5 Präsenztagen mit einem Zertifikat der SMBS und wichtigen Managementkenntnissen abschließen.

Zielgruppen

Vorstände inkl. Vereins-, und Verbandsvorstände, Geschäftsführer, Aufsichtsräte, Stiftungsvorstände, Beiratsmitglieder, Ausschuss- und Arbeitsgruppenvorsitzende

Facts & Figures

Studiendauer

Studiendauer

berufsbegleitend, 3 Module zu 1,5 Präsenztagen

Freitag 14:00-18:00 Uhr und Samstag 09:00-17:00 Uhr

Kosten

Kosten

€ 2.600 ,-

Ziel

Ziel

Der Lehrgang fokussiert sich auf drei Kernelemente erfolgreicher Führungstätigkeit: Strategie, Struktur und Menschen und unterstützt die Teilnehmer dabei, als außergewöhnliche Führungspersönlichkeit, Ihre Mission zu gestalten, Menschen zu motivieren sowie Vertrauen und Optimismus zu schaffen.

Abschlusstitel

Abschlusstitel

Zertifikat der SMBS – University of Salzburg Business School

Inhalte

Der Neustart für diesen Lehrgang ist für 2020 geplant.

Modul 1

Strategie

Modul 2

Kultur

Modul 3

Struktur

Sei kein Gefangener der Vergangenheit:
Internet Explorer ist für unsere Technologie zu alt!
Bitte verwende einen der folgenden Browser!
Microsoft Edge Google Chrome Firefox